FAQ

Warum werden nur Pakete angeboten?

Ich bin davon überzeugt, dass ein Mensch sich verändern kann, dies aber nicht von heute auf Morgen passiert. Auch die Verarbeitung von Erlebtem ist meistens nicht mit einem Gespräch verarbeitet. Wenn sich im ersten, kostenlosen Gespräch herausstellt, dass ein Treffen Sinn macht, bin ich offen darauf einzugehen. Nach dem Abschluss der letzten Stunde aus dem Paket, soll jeweils die bisherige und weitere Zusammenarbeit reflektiert und analysiert werden. 

Welche Rolle spielt der Glaube in der Beratung?

Ich persönlich glaube an den Gott der Bibel. Dies kann, muss aber keinen Einfluss haben auf die Beratung. Ich möchte meine zwischenmenschlichen Stärken und mein psychologisches Wissen in die Beratung einbringen und den Menschen so dienen. Wenn die beratene Person den Einbezug des Glaubens wünscht, kann dies einfliessen. Unter keinen Umständen wird dies aber aufgezwungen. 

Wie kommt der Ansatz von 120.- CHF pro Stunde zustande?

Im christlichen Kontext wird Seelsorge häufig als gratis Dienstleistung der Kirche angesehen. Da die Ausbildung jedoch einiges kostet, zudem Zeit und Energie eingesetzt werden, finde ich es angemessen, dass für die Beratung gleich wie für andere Dienstleistungen bezahlt wird. Es ist mir aber auch ein Anliegen, dies nicht in erster Linie des Geldes wegen zu machen. Ich habe mich deshalb bei diversen Webseiten umgeschaut und die Preise analysiert. Abhängig von Ausbildung und Erfahrung finden sich Preise zwischen 60.00 - 180.00 CHF. Deshalb habe ich einen mittleren Preis festgesetzt. 

Wo findet die Beratung statt?

In der Region Lenzburg kann flexibel ein Ort definiert werden, wo die Beratung stattfinden soll. Für mich ist es am einfachsten, wenn wir uns in den Räumlichkeiten der Freien Christengemeinde Lenzburg treffen. Die Beratung kann auf Anfrage und gegen Aufpreis auch ausserhalb der Region Lenzburg stattfinden. 

Blatt_gelb_edited.png
Blatt_gelb_edited.png
Blatt_gelb_edited.png